Terpsichore, Vol.1

“Terpsichore, Vol. 1” ist eine Audio-Künstlerbuch-Medienkombination, die als dritter Band in der Reihe UNFOLD erscheint. Die 16-seitige Publikation besteht aus einer großformatigen, faltbaren Zeichnung auf dem RECTO mit Anleitungen und Hintergrundtexten zum Schwänzeltänzeln auf dem VERSO. Die beigelegte Flexidisc enthält Soundscapes aus der Bienenstadt Melissa, die eigens für diese Veröffentlichung entstanden. Jorn Ebner beschäftigt sich seit 2018 mit Sounds und Kommunikationsformen von Honigbienen. 2020 entwickelte er auf Grundlage der Bienentänze, mit denen die Tiere Futterquellen und mögliche Behausungen ihren Artgenossen anzeigen, Möglichkeiten der wortlosen Kommunikation unter Menschen für ausgewählte Themen oder philosophische Ziele.

Die Publikation entstand im Rahmen eines einjährigen Projektstipendiums am Kunsthaus Kloster Gravenhorst, mit Mitteln der Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst und der LWL-Kulturabteilung.

Tags: