Julian Rosefeldt

Julian Rosefeldt, geboren 1965 in München, studierte Architektur in München und Barcelona. In seiner künstlerischen Arbeit beschäftigt er sich hauptsächlich mit dem Medium Film: Von Dokumentarfilmen bis zu aufwendig produzierten filmischen Erzählungen. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Seit 1994 hat er unter anderem an folgenden Orten ausgestellt: Kunstmuseum Bonn, EX3 Florenz, P.S.1 New York, Centre Georges Pompidou Paris, Santa Monica Museum of Art, Royal Academy of Arts London, Hirshhorn Museum and Sculpture Garden Washington, Kunsthalle Basel, MUSAC León, Villa Arson Nizza, Hayward Gallery London, Kunstmuseum Wolfsburg, Kunstverein Hannover, Haus der Kunst Munich, Ludwig Forum für Internationale Kunst Aachen, Kunsthalle Vienna.

Rosefeldt wird von Max Wigram London und Arndt & Partner Berlin vertreten.

Erhältliche Titel des Künstlers

 
ISBN 978-3-941644-58-8
EUR 14,99
 
ISBN 978-3-941644-15-1
EUR 38,00